IMG-20170205-WA0002

Hallo ich bin der Clarence

und lebe in der Auffangstation der Tierhilfe-Antalya.
Nette Menschen brachten mich in die Tierklinik da ich Husten hatte.
Dort wurde ich gesund gepflegt und da ich so ein lieber und schmusiger Kater bin, durfte ich in die Auffangstation einziehen, ansonsten hätte ich wieder auf die Strasse gemusst.
Leider ist das aber nicht mein größtes Problem, bei einem Buttest ist herausgekommen das ich das Corona Virus habe.
Ich hoffe aber sehr das ich trotzdem eine liebe Familie finden werde, entweder als Einzelkater oder zusammen mit einer anderen Corona positiv getesteten Katze.
Ich kann trotz meiner Krankheit, viele glückliche Jahre bei euch verbringen.

Ausreisen kann ich ab April 2017 und werde dann gechippt, komplett geimpft und auch kastriert sein.

Euer Clarence

Kontakt

Gina Görlich

0177 6260894

Vermittlung@tierhilfe-antalya.de