In diesem Jahr steht unsere Weihnachtsaktion im Zeichen des „Zauns“.

Die Zäune der Gehege bei Sabine sind im Laufe der Jahre immer mehr verrostet und auch kaputt gegangen.
Etliche Stellen werden nur noch durch Kabelbinder zusamen gehalten und es gibt etliche offene Stellen, wo sich die Hunde verletzten können.

Aus diesem Grund steht eine Grundsanierung der Zäune an.
Da die alten Pfosten noch stabil sind und somit stehen bleiben können, müssen nur die Zaunelemente bei vier Gehegen erneuert werden.
Der Kostenvoranschlag beläuft sich auf 700 Euro.

Deshalb könnt ihr, wie im Titelfoto zu sehen, Zaunelemente erwerben.
Jedes Zaunelement hat einen Wert von 10,00 Euro.

Sollten wir, wider erwarten, mehr Geld zusammen bekommen, werden wir dieses für die Renovierung des Bodenbelags in Sabines Gästezimmer verwenden.
Durch die Beherbergung von ungeimpften Welpen und Kitten oder auch kranken Tieren ist der vorhandene Laminat sehr unansehnlich geworden und riecht auch sehr schlecht.
Aus diesem Grund sollen nun Fliesen verlegt werden, da diese langlebiger und auch besser zu reinigen sind.

Bitte schreibt zusätzlich zu euren Kommentaren auch noch eine PN.
Wir werden dann eine Liste erstellen und euren Spendeneingang, nach Eingang auf unserem Spendenkonto, kommentieren.

Spendenkonto:
Tierhilfe Antalya e.V.
Stadtsparkasse Dortmund

IBAN: DE41440501990561010722
BIC: DORTDE33

Betreff: Weihnachtsaktion

Wir würden uns sehr freuen wenn wir mit eurer Hilfe unsere Gehege schöner und sicherer für die Tiere machen könnten.

Vielen Dank

Euer Team der Tierhilfe-Antalya e.V.